Schwimmbad in der Ruine


Dieses alte, zum Teil verfallene Herrenhaus wurde für die Bewohner Windenburgs zu einem Schwimmbad mit natürlichen Pools umgebaut. 

Es eignet sich gut als Treffpunkt für Gruppen, da man hier vielen Aktivitäten nachkommen kann: Dart, Kicker oder "Weck das Lama nicht" spielen, lesen, malen, gärtnern, grillen, mixen, Kaffee zubereiten/trinken, tanzen und natürlich schwimmen oder einen der Sprungtürme benutzen. Selbstverständlich sind auch ausreichend Toiletten und Duschen vorhanden.

Größe: 40x30






















 
































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen